Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Aktuelles

REHACARE-Kongress 'Wir fürs Quartier'

Informationstreff für Initiativen der Quartiersentwicklung

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
23. Mai 2016

Die erste landesweite Informations – und Austauschplattform, die den Schwerpunkt der Veranstaltung auf den interdisziplinären Erfahrungsaustausch von Wohnwirtschaft, Kommunen, Sozialdienstleistern und organisierter Bürgerschaft legt, wird in Kooperation mit dem Kuratorium Deutsche Altershilfe durchgeführt.

Stiftung ProAlter für Selbstbestimmung und Lebensqualität sucht Porträts „Mit über 80 Jahren“

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
12. Mai 2016

Die Menschen werden nicht nur älter – sie sind auch viel länger aktiv. Aktuelle Studien über Hochaltrige zeigen, dass sie mit ihrem Engagement sehr viel zu einem guten Miteinander in der Gesellschaft beitragen können. Um diese neuen Altersbilder bekannt zu machen, sammelt die Stiftung ProAlter ...

Aktiv gegen das Vergessen - Demenz und Prävention

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
12. Mai 2016

"Demenz und Prävention" ist das Thema der diesjährigen Jahrestagung der Landesinitiative Demenz-Service, die am 23. Juni 2016 in der Rohrmeisterei in Schwerte stattfinden wird.

Im Fokus 01/2016: Digitales Engagement: Für unser Quartier und unsere Nachbarschaft

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
14. Apr 2016

Viele Bereiche unserer Gesellschaft werden in den nächsten Jahren durch die zunehmende Digitalisierung geprägt. Das wird sich nicht nur auf das Berufsleben, sondern in gleicher Weise auch auf das Private und Felder bürgerschaftlichen Engagements auswirken. Die Nachbarschaft erfährt zugleich ...

Kuratorium Deutsche Altershilfe hat neuen Vorstand

Den Vorsitz übernimmt der Kölner Professor für Sozialpolitik Frank Schulz-Nieswandt. Neu ist Ulrich Christofczik vom Evangelischen Christophoruswerk in Duisburg. Almut Satrapa-Schill ist wiedergewählt.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
12. Apr 2016

Köln, 12. April 2016. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe e.V. (KDA) hat einen neuen Vorstand. Neue Mitglieder des dreiköpfigen Leitungsgremiums sind der Kölner Professor für Sozialpolitik Frank Schulz-Nieswandt und Ulrich Christofczik vom Evangelischen Christophoruswerk in Duisburg. Wiedergewählt ...

Altern inklusiv(e). Teilhabe für Menschen mit Behinderung

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
25. Feb 2016

Wie sich Kommune, Alten- und Behindertenhilfe auf die zunehmende Zahl älter werdender Menschen mit Behinderung einstellen, steht im Fokus der aktuellen Ausgabe von ProAlter.

Qualifizierungsangebot zur Umsetzungbegleitung zum Förderbaustein des Deutschen Hilfswerks 3.1.1 „Projekte mit Ansatz zur Quartiersentwicklung“

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
15. Feb 2016

Das Deutsche Hilfswerk fördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie das Kuratorium Deutsche Altershilfe, das ein spezielles Qualifizierungsangebot für den Förderbaustein 3.1.1 „Projekte mit Ansatz zur Quartiersentwicklung“ konzipiert hat.

Neue Förderrichtlinien 2016

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
05. Feb 2016

Eine Aufgabe des KDA ist es neue Wege in der Altenhilfe anzuregen und zu unterstützen. Hierzu werden dem KDA Mittel der Stiftung Deutsches Hilfswerk (DHW) zur eigenen Verwendung zur Verfügung gestellt. Ab dem 1. Januar 2016 gelten neue Förderrichtlinien zur Vergabe dieser Mittel. Neue Förderpunkte ...

Finanzierung der bundesweit einmaligen Landesinitiative Demenz-Service NRW gesichert

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
25. Jan 2016

Mit jährlich rund 2,4 Millionen Euro wird die Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen in den kommenden drei Jahren unterstützt und kann damit die erfolgreiche Arbeit für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen fortsetzen. Die landesweite Koordination leistet das Kuratorium Deutsche Altershilfe.

Menschen mit Demenz und geistiger Behinderung begleiten

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
13. Jan 2016

Das Netzwerk NRW Demenz und geistige Behinderung hat eine Handreichung mit Informationen, Praxisbeispielen und Handlungsempfehlungen für Mitarbeitende der Behinderten- und Altenhilfe herausgegeben

Im Fokus 04/2015: Zuhause im Quartier: gestern – heute – morgen

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
17. Dez 2015

Die Ausgabe 4/2015 von Im Fokus steht zum Jahresende ganz im Zeichen der Herbstakademie in Münster. In einem ausführlichen Rückblick zeigt Annette Scholl den Facettenreichtum auf, mit dem zum Thema „Zuhause im Quartier: gestern – heute – morgen“diskutiert wurde.

Kommunen, ihre Handlungsfelder und politischen Rahmenbedingungen stehen im Mittelpunkt der neuen Ausgabe von ProAlter.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
23. Nov 2015

Die Pflege vor Ort zu stärken bedeutet die Kommunen zu stärken. Bei der Unterstützung älterer Menschen spielen Kommunen deshalb eine zentrale Rolle. „Wer im Rahmen von sozialraumorientierten Ansätzen oder Quartierskonzepten die Pflege vor Ort gestalten will, für den führt an den Kommunen kein ...

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
21. Nov 2015

Sozialraumorientierung wird in Zukunft für viele Einrichtungen zu einer Existenzfrage. Es geht hier z.B. um die erforderliche Markt- und Kundenorientierung, die Chancen des Pflegestärkungsgesetzes und um Fragen des Strategischen Bauens. Da passende Qualifizierungsangebote für die Stationäre Altenhilfe ...

„Netzwerk: Soziales neu gestalten“ (SONG) gründet Verein

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
20. Nov 2015

Nach innovativen Antworten auf die Herausforderungen des demografischen Wandels sucht das „Netzwerk: Soziales neu gestalten“ (SONG) – ein Zusammenschluss mehrerer Akteure aus der deutschen Sozialwirtschaft. Mit der Gründung eines eingetragenen Vereins hat das Netzwerk nun den Grundstein ...

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
10. Sep 2015

Der schmale Grat zwischen einem möglichst selbstständigen Leben und dem Eingriff in die Persönlichkeitsrechte steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe von ProAlter über ethische Herausforderungen in einer alternden Gesellschaft.