Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Aktuelles

Jetzt anmelden! Nächster Workshop „Lebendige Nachbarschaften gestalten“ startet am 5. April 2017

Internetgestützter Workshop zum Aufbau von Nachbarschafts-Projekten

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
22. Feb 2017

Auch in diesem Jahr bietet Forum Seniorenarbeit NRW wieder einen internetgestützten Workshop zum Aufbau von Nachbarschafts-Projekten an. Er startet am 5. April und geht bis zum 6. Juli 2017. Neben vier Präsenztagen, die in der Akademie Biggesee in Attendorn stattfinden, gibt es zwei längere Onlinephasen, ...

Fachtagung „Bayerische Kommunen gestalten den demografischen Wandel“ in Nürnberg

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
08. Feb 2017

Kommunen in Bayern stellen sich den veränderten strukturellen und demografischen Gegebenheiten und gestalten auf Basis Seniorenpolitischer Gesamtkonzepte den demografischen Wandel aktiv. Am 05.04.2017 werden auf der Fachtagung „Bayerische Kommunen gestalten den demografischen Wandel“ die Ergebnisse ...

Neue Termine 2017 für Workshop zum Aufbau von Quartiersportalen

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
31. Jan 2017

Von März bis Juni 2017 bietet das Forum Seniorenarbeit wieder einen Workshop zum Aufbau von Quartiersportalen an. Angesprochen werden alle, die mit der Quartiersarbeit in NRW beschäftigt sind und keine eigenen Möglichkeiten haben ein Portal für ihr Quartier ins Leben zu rufen.

Nachruf: Dr. Hartmut Dietrich

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
30. Jan 2017

Dr. Hartmut Dietrich hat über 22 Jahren ehrenamtliche KDA-Vorstandsarbeit geleistet, unter anderem. als Vorstandsvorsitzender des KDA. Er engagierte sich insbesondere für eine moderne und menschenwürdige Altenhilfe- und pflege. Am 22. Januar 2017 ist er im Alter von 88 Jahren verstorben. Der promovierte ...

Stiftung ProAlter veröffentlicht Leitfaden zum Aufbau und zur Weiterentwicklung von ehrenamtlichen Besuchsdiensten in der Geriatrie

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
21. Dez 2016

Der Leitfaden basiert auf den Ergebnissen eines im Jahre 2012 gestarteten bundesweiten Wettbewerbs über „Das hilfreiche Alter in der Geriatrie“ und einer im Anschluss daran entwickelten, im Jahre 2014 erschienenen Handreichung „Ehrenamtliche in der Geriatrie“. Aus den Erkenntnissen wurde ein ...

Im Fokus 4/2016: Wandel gestalten – T/Räume für ein solidarisches Miteinander

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
19. Dez 2016

Dokumentation der 5. Herbstakademie des Forum Seniorenarbeit NRW, 5. und 6. Oktober 2016 in Hamminkeln-Dingden

Gesund älter werden im Quartier

Warum Gesundheitsförderung so wichtig ist und wie sie gelingen kann, zeigt das Kuratorium Deutsche Altershilfe in der aktuellen Ausgabe seines Fachmagazins ProAlter.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
07. Dez 2016

Köln, 1. Dezember 2016. Forever young, für immer jung: das muss nicht unbedingt sein. Aber lange leben, körperlich und geistig fit, selbstständig, selbstbestimmt und gesellschaftlich integriert, das wünschen sich doch die meisten. In einer alternden Gesellschaft gewinnt die Gesundheitsförderung ...

Menschen mit Demenz nicht abstempeln - Kampagne wirbt für offene Auseinandersetzung mit Betroffenen

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
28. Nov 2016

Menschen mit Demenz sind ein Teil unserer Gesellschaft. Sie lachen, weinen, lieben, sind traurig oder verstimmt, mal stark, mal schwach, müde oder hellwach. Sie gehören in unsere Mitte, nicht ausgegrenzt. Dafür wirbt die vom Land und den Pflegekassen geförderte Kampagne "Mensch. Auch mit Demenz" ...

Jetzt anmelden: Tagung 'Quartier konkret - Von der Idee zur Umsetzung' am 24.11.2016 in Düsseldorf

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
03. Nov 2016

Am 24. November 2016 findet in Düsseldorf die dritte Tagung der Reihe Quartier konkret statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen dieses Mal die unterschiedlichen Phasen eines Quartiersentwicklungsprozesses. Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes ...

Es muss auch Quartier drin sein, wo Quartier drauf steht

Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert und fördert den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zur altersgerechten Quartiersentwicklung

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
28. Sep 2016

Düsseldorf, 29. September 2016. Bei der Quartiersentwicklung geht es darum, die Lebensräume ganzheitlich auf die Bedürfnisse von älteren Menschen auszurichten. Dabei sollen die Bürgerschaft beteiligt und möglichst viele örtliche Akteure eingebunden werden. „Eine der größten Herausforderungen ...

Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements in geriatrischen Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
21. Sep 2016

Im Rahmen einer Tagung am 9. November 2016 in Bonn wird der neue Leitfaden „Aufbau und Weiterentwicklung von ehrenamtlichen Besuchsdiensten in der Geriatrie“ vorgestellt und mit Fachleuten diskutiert.

Im Fokus 3/2016: Mehr Lebensqualität im altengerechten Quartier (Teil 2)

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
20. Sep 2016

In dieser Publikation werden die vielfältigen Angebote zur Quartiersentwicklung in NRW vorgestellt. Landesministerin Barbara Steffens erläutert in einem Interview ihre Vorstellungen eines altengerechten Quartiers und die Rolle des bürgerschaftlichen Engagements.

Noch im Beruf und schon dement

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
14. Sep 2016

Berufstätige, die an einer Demenz erkranken, benötigen andere Unterstützung als ältere Menschen mit Demenz. Darauf macht die Arbeitsgruppe „Jüngere Menschen in der frühen Phase der Demenz“ der Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen aufmerksam.

NachbarschaftsTage 2016

Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück Gemeinschaft im Quartier

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
13. Sep 2016

Die NachbarschaftsTage sind zweitägige Workshops, in deren Rahmen sich Hauptamtliche und freiwillig Engagierte mit verschiedenen Aspekten der Nachbarschaft auseinandersetzen können. Es handelt sich um ein Veranstaltungsformat im Schwerpunkt „Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück ...

Pantry-Küchen auch in der stationären Pflege

Schwestern vom Heiligen Geist und Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) eröffnen in Sulzbach das erste Haus nach dem Modell

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
08. Sep 2016

Neue Wege in der stationären Pflege gehen im saarländischen Sulzbach die Schwestern vom Heiligen Geist und die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts). Im Projekt „SeniorenWohnen St. Anna Sulzbach“ ist ein innovatives Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit hohem Hilfe- und ...