Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Aktuelles

Menschen mit Demenz nicht abstempeln - Kampagne wirbt für offene Auseinandersetzung mit Betroffenen

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
28. Nov 2016

Menschen mit Demenz sind ein Teil unserer Gesellschaft. Sie lachen, weinen, lieben, sind traurig oder verstimmt, mal stark, mal schwach, müde oder hellwach. Sie gehören in unsere Mitte, nicht ausgegrenzt. Dafür wirbt die vom Land und den Pflegekassen geförderte Kampagne "Mensch. Auch mit Demenz" ...

Jetzt anmelden: Tagung 'Quartier konkret - Von der Idee zur Umsetzung' am 24.11.2016 in Düsseldorf

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
03. Nov 2016

Am 24. November 2016 findet in Düsseldorf die dritte Tagung der Reihe Quartier konkret statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen dieses Mal die unterschiedlichen Phasen eines Quartiersentwicklungsprozesses. Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes ...

Es muss auch Quartier drin sein, wo Quartier drauf steht

Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert und fördert den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zur altersgerechten Quartiersentwicklung

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
28. Sep 2016

Düsseldorf, 29. September 2016. Bei der Quartiersentwicklung geht es darum, die Lebensräume ganzheitlich auf die Bedürfnisse von älteren Menschen auszurichten. Dabei sollen die Bürgerschaft beteiligt und möglichst viele örtliche Akteure eingebunden werden. „Eine der größten Herausforderungen ...

Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements in geriatrischen Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
21. Sep 2016

Im Rahmen einer Tagung am 9. November 2016 in Bonn wird der neue Leitfaden „Aufbau und Weiterentwicklung von ehrenamtlichen Besuchsdiensten in der Geriatrie“ vorgestellt und mit Fachleuten diskutiert.

Im Fokus 3/2016: Mehr Lebensqualität im altengerechten Quartier (Teil 2)

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
20. Sep 2016

In dieser Publikation werden die vielfältigen Angebote zur Quartiersentwicklung in NRW vorgestellt. Landesministerin Barbara Steffens erläutert in einem Interview ihre Vorstellungen eines altengerechten Quartiers und die Rolle des bürgerschaftlichen Engagements.

Noch im Beruf und schon dement

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
14. Sep 2016

Berufstätige, die an einer Demenz erkranken, benötigen andere Unterstützung als ältere Menschen mit Demenz. Darauf macht die Arbeitsgruppe „Jüngere Menschen in der frühen Phase der Demenz“ der Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen aufmerksam.

NachbarschaftsTage 2016

Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück Gemeinschaft im Quartier

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
13. Sep 2016

Die NachbarschaftsTage sind zweitägige Workshops, in deren Rahmen sich Hauptamtliche und freiwillig Engagierte mit verschiedenen Aspekten der Nachbarschaft auseinandersetzen können. Es handelt sich um ein Veranstaltungsformat im Schwerpunkt „Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück ...

Pantry-Küchen auch in der stationären Pflege

Schwestern vom Heiligen Geist und Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) eröffnen in Sulzbach das erste Haus nach dem Modell

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
08. Sep 2016

Neue Wege in der stationären Pflege gehen im saarländischen Sulzbach die Schwestern vom Heiligen Geist und die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts). Im Projekt „SeniorenWohnen St. Anna Sulzbach“ ist ein innovatives Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit hohem Hilfe- und ...

Alt. Arm. Ausgegrenzt? Altersarmut und das Recht auf Teilhabe

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
31. Aug 2016

Einkommensarmut im Alter schränkt die grundrechtlich verbürgte Chance auf gesellschaftliche Teilhabe ein, kritisiert KDA-Vorstandsvorsitzende Frank Schulz-Nieswandt in der aktuellen Ausgabe von ProAlter.

2. Informationsbrief zum Modellprogramm zur Weiterentwicklung neuer Wohnformen erschienen

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
15. Aug 2016

Diese Veröffentlichung des GKV-Spitzenverbands widmet sich dem Thema ambulanter Wohnformen im Kontext von Qualität und Wirtschaftlichkeit. Es werden konkrete Projekte und erste Befunde der wissenschaftlichen Begleitung zum Thema vorgestellt.

III. Vallendarer Kolloquium 2017

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
15. Jul 2016

Gemeinwohlorientierte und regional verankerte Altenhilfe als Zukunftsaufgabe ist das Thema des III. Vallendarer Kolloquiums, welches vom 2. bis 3. Februar 2017 stattfindet.

Jetzt anmelden: Qualifizierungsmaßnahme für das kommunale Quartiersmanagement

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
11. Jul 2016

Interessierten Kommunen in NRW wird eine praxisbegleitende Qualifizierung zum Thema Quartiersentwicklung angeboten. Die Maßnahme beginnt ab September, eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Herbstakademie 2016: Wandel gestalten – T/Räume für ein solidarisches Miteinander

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
07. Jul 2016

Im Mittelpunkt der 5. Herbstakademie, die am 5. und 6. Oktober 2016 in Hamminkeln-Dingden stattfindet, stehen die Veränderungen und Umbrüche des Wandels, dem die Menschen heutzutage ausgesetzt sind. Ehren- und Hauptamtliche nehmen bei dieser Veranstaltung konkrete und praxisnahe Anregungen für die ...

Helmut Kneppe ist neuer Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Altershilfe Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
04. Jul 2016

Köln, 4. Juli 2016. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe hat einen neuen Geschäftsführer. Helmut Kneppe (64) ist in den Vorstand des Vereins berufen worden und leitet ab Juli künftig die Geschäfte des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA). Kneppe engagiert sich als Kurator und Mitglied des Aufsichtsrats ...

Im Fokus 02/2016: Mehr Lebensqualität im altengerechten Quartier - Angebote zur Quartiersentwicklung in NRW

Kategorie:KDA Nachrichten, Autor:
01. Jul 2016

In dieser Ausgabe wird die Arbeit des Landesbüros altengerechte Quartiere.NRW sowie weitere Workshops, Fortbildungsangebote und Veranstaltungsformate zum Thema Quartier vorgestellt.