Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Kategorie:KDA Nachrichten
Datum:31. Mär 2014

Jährlich wächst in Deutschland der Anteil älterer Menschen mit Migrationshintergrund. Bis 2030 werden es Prognosen zufolge 2,8 Millionen sein. Somit stehen Dienste und Einrichtungen der Altenhilfe vor der Herausforderung, auf die Ansprüche und Bedürfnisse alt gewordener MigrantInnen einzugehen und sich interkulturell zu öffnen.

Um die Bereiche Migration und Altenhilfe besser zu vernetzen, schlossen sich im März 2000 MitarbeiterInnen entsprechender Verbände und Institutionen zu einem Arbeitskreis zusammen. Daraus entstanden ist das Forum für eine kultursensible Altenhilfe. Eine neue Internetseite des Forums wurde nun vom Kuratorium Deutsche Altershilfe realisiert und bietet in zeitgemäßem Design Informationen rund um das Thema kultursensible Altenhilfe, z.B. Hinweise zu

  • geplante Veranstaltungen (Tagungen und Fordbildungen)
  • neuen Publikationen (Flyer, Filme, Dokumentationen, Handreichungen)
  • laufenden Projekten

Darüber hinaus finden sich wie gewohnt alle Informationen zur Arbeit, Angeboten und Struktur des Forums für eine kultursensible Altenhilfe. Die Internetseite finden Sie unter:
www.kultursensible-altenhilfe.de