Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Das Jahr 2000

Trotz großen Bedarfs mangelt es an Diensten und Hilfen für den Alltag

Kategorie:Pressemitteilungen
21. Dez 2000

Köln (KDA), 21. Dezember 2000 - In Deutschland fehlen kreative Serviceleistungen für ältere Menschen, die auf Hilfen im Alltag angewiesen sind - etwa beim Einkaufen, bei der Haus- und Gartenarbeit, Kleinreparaturen, Behördenangelegenheiten oder Arztbesuch

Altenheimbewohner brauchen im Schnitt 131 Minuten Pflege pro Tag - Verfahren zur Ermittlung des individuellen Pflege- und Personalbedarfs notwendig

Kategorie:Pressemitteilungen
10. Nov 2000

Köln (KDA), 10. November 2000 Einen „Paradigmenwechsel in der Pflege“ forderte das KDA. Die Pflege älterer hilfebedürftiger Menschen müsse endlich nach ihrem tatsächlichen Bedarf erfolgen – und nicht danach, was Pflegeeinrichtungen mit

Erster Neubau mit familienähnlichen Hausgemeinschaften bezogen

Kategorie:Pressemitteilungen
25. Okt 2000

(KDA) Dießen, 25.10.2000 - Mit dem ersten fertig gestellten Neubau und dem Bezug einer Altenpflege-Einrichtung mit sechs eigenständigen familienähnlichen Hausgemeinschaften für jeweils sieben pflegebedürftige und demenzkranke ältere Menschen startete ein

"Lebenserfahrung sinnvoll einbringen und dabei PC-Erfahrung sammeln"

Kategorie:Pressemitteilungen
04. Okt 2000

Köln (KDA), 4. Oktober 2000 – Hinter vielen privaten alten Fotos verbirgt sich ein Stück interessante Zeitgeschichte. Diese Zeitdokumente mit Hilfe des Computers zu sammeln und der Öffentlichkeit per CD-Rom oder im Internet zu präsentieren, ist die

KDA-Magazin Pro ALTER weist auf bittere Pillen hin

Kategorie:Pressemitteilungen
07. Sep 2000

Köln (KDA), 7. September 2000 - Im Alter können Medikamente schnell zu bitteren Pillen mit erheblichen Risiken werden. Denn gerade die Medikamentengruppen, die von Senioren besonders häufig konsumiert werden, haben vielfältige Nebenwirkungen.

Neuer Ratgeber klärt über Anforderungen an Wohnungen, Service, Preise und Verträge auf

Kategorie:Pressemitteilungen
10. Jul 2000

Berlin (KDA/ DMB), 10. Juli 2000 - Für die Angebote auf dem wachsenden Markt des Betreuten Seniorenwohnens muss es dringend mehr Markttransparenz geben. Damit Ältere und ihre Angehörigen sich besser zurechtfinden, haben das KDA und der Mieterbund gemeinsa

Stationäre Altenpflege muss umdenken - weg mit großen Einrichtungen und Anstaltsarchitektur

Kategorie:Pressemitteilungen
25. Mai 2000

Bonn, 25. Mai 2000 - Ein Umdenken und eine Umorganisation in der stationären Altenpflege zugunsten kleiner, familienähnlicher Lebens- und Wohnformen - insbesondere für verwirrte ältere Menschen - forderte das Kuratorium Deutsche Altershilfe.

Wenig Rechte und knappe Etats für Vertreter der Älteren in den Kommunen

Kategorie:Pressemitteilungen
12. Apr 2000

Köln (KDA), 12. April 2000 - Die Zahl der Seniorenvertretungen in Städten, Landkreisen und Gemeinden hat sich in den letzten fünf Jahren nahezu verdoppelt. Das berichtet das KDA-Magazin Pro ALTER 1/2000.

Statement von Dr. Willi Rückert, Leiter der Abteilung Sozialwirtschaft im Kuratorium Deutsche Altershilfe (Köln), anläßlich der Pressekonferenz im "Leben im Alter Zentrum" in Garath am 10. April 2000

Kategorie:Pressemitteilungen
10. Apr 2000

Immerhin gibt es inzwischen dank der starken Förderung durch das Land über 3000 Tagespflegeplätze in NRW. Nachtpflege aber gibt es als regelhaftes Angebot bislang nur bei der Diakonie in Düsseldorf im "Leben im Alter Zentrum" in Garath.

Kuratorium Deutsche Altershilfe kritisiert Absetzung von Seniorensendungen

Kategorie:Pressemitteilungen
20. Mär 2000

Köln (KDA), 20. März 2000 - Als einen "medienpolitischen Affront gegen die ältere Generation" kritisierte das Kuratorium Deutsche Altershilfe die bereits erfolgte oder geplante Absetzung von Sendungen für ältere Menschen im öffentlich-rechtlichen Fernsehe

KDA und MDS fordern: Geltende Qualitäts-Grundsätze in der Pflege endlich umsetzen

Kategorie:Pressemitteilungen
02. Feb 2000

Hannover (KDA), 2. Februar 2000 - Wirksame Schritte gegen die erschreckenden Mißstände und organisatorischen Mängel bei der Pflege älterer Menschen in Alteneinrichtungen forderten Vertreter vom KDA und vom Medizinischen Dienst der Spitzenverbände der Kran