Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Das Jahr 2012

ProAlter 1/2013: Hohe subjektive Lebensqualität: Umsetzungsprobleme und Lösungen

Kategorie:ProAlter Ausgaben
20. Dez 2012

Eine wesentliche Voraussetzung für eine hohe subjektive Lebensqualität ist die Selbstbestimmung von Menschen mit Pflegebedarf. Wie schaffen wir es, Wünsche und Bedürfnisse der zu Pflegenden zum Ausgangspunkt der Begleitung und Pflege zu machen? Denn die Wünsche der Menschen stehen bisweilen einem ...

Neues Pflegetagebuch unterstützt Pflegende Angehörige

Bei Begutachtungen können Pflegepersonen mithilfe des Tagebuchs von der Landesstelle Pflegende Angehörige zeigen, wie viele und welche Hilfestellungen sie erbringen.

Kategorie:Pressemitteilungen
06. Dez 2012

Köln, 06.12.2012. Ob und in welchem Ausmaß eine Person pflegebedürftig ist, stellen unabhängige Gutachter für die Pflegekassen fest. Die Landesstelle Pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen hat nun ein neues Pflegetagebuch veröffentlicht. Darin können pflegende Angehörige notieren, wie viel ...

Dr. h.c. Jürgen Gohde, Vorsitzender des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, warnt vor Panikmache und fordert eine gründliche Reform der Pflegeversicherung

Kategorie:Pressemitteilungen
30. Okt 2012

Laut eines Berichts in der „Welt am Sonntag“ wird die Pflege für immer mehr alte Menschen in Deutschland unbezahlbar. Diese seien zunehmend auf staatliche Unterstützung angewiesen, um sich den Platz im Altenheim oder die häusliche Betreuung leisten zu können. Der KDA-Vorsitzende Dr. h.c. Jürgen ...

Schüler entwickeln Projekte zum Altern im vertrauten Wohnumfeld

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe hat anlässlich seines 50-jährigen Bestehens den Wettbewerb „Wir im Quartier!“ ausgelobt – dabei haben Altenpflegeschüler untersucht, wie das Wohnumfeld für ältere Menschen lebenswert bleibt.

Kategorie:Pressemitteilungen
30. Okt 2012

Wie können Menschen auch im Alter in ihrem vertrauten Wohnumfeld bleiben? Mit dieser Frage haben sich Altenpflegeschüler aus dem gesamten Bundesgebiet beim Wettbewerb „Wir im Quartier!“ auseinandergesetzt. Das KDA hatte ihn anlässlich seines 50-jährigen Bestehens ausgelobt.

ProAlter 6/2012: Demenz, Grund für Überforderung und Burnout?

Kategorie:ProAlter Ausgaben
29. Okt 2012

Menschen mit Demenz pflegen und begleiten bedeutet – vor allem in einem fortgeschritteneren Stadium – Einsatz 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr. Jederzeit verfügbar sein zu müssen, immer wieder neue Situationen bewältigen zu müssen führt sowohl Angehörige als auch ...

ProAlter Jubiläumsausgabe: 50 Jahre KDA

Kategorie:ProAlter Ausgaben
26. Okt 2012

Damals wie heute entwickelt das KDA als unabhängige Institution aus seiner fachlichen Überzeugung heraus Lösungsansätze und Konzepte für Deutschland, um für ältere Menschen mehr Selbstbestimmung zu erreichen. Die Geschichte des KDA können Sie unter anderem in dieser Jubiläumsausgabe nachlesen.

50 Jahre Einsatz für Selbstbestimmung im Alter

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe feiert am 5. Oktober 2012 sein 50-jähriges Bestehen

Kategorie:Pressemitteilungen
05. Okt 2012

"Wenn es uns gelingt, mit unseren Ängsten vor dem Älterwerden umzugehen und das zu akzeptieren, wird unsere Gesellschaft humaner sein. Das KDA widmet sich dieser Aufgabe, eine humanere Gesellschaft zu schaffen", sagte Bundespräsident Joachim Gauck beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Kuratoriums ...

ProAlter 5/2012: Kleine „Heime“ Vorteile, Modellrechnung, Fachkraftquote

Kategorie:ProAlter Ausgaben
03. Sep 2012

Welche Größe sollten zeitgemäße Einrichtungen für alte Menschen mit Pflegebedarf haben? Der Trend geht zu kleinen Einrichtungen, eingebettet in das Quartier und spezialisiert – zum Beispiel auf Menschen mit Demenz. Genau an dieser Stelle setzen Konzepte wie die KDA-Hausgemeinschaften (4. Generation ...

Start des bundesweiten Wettbewerbes „Das hilfreiche Alter in der Geriatrie“

Ehrenamtliches Engagement älterer Menschen in geriatrischen Krankenhäusern - Stiftung ProAlter schreibt Preisgelder in Höhe von 25.000 Euro aus.

Kategorie:Pressemitteilungen
06. Aug 2012

Die Stiftung ProAlter schreibt zum zweiten Mal seit ihrer Gründung im Jahr 2007 einen bundesweiten Wettbewerb zum Thema „Das hilfreiche Alter“ aus - mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle geriatrischen Einrichtungen in Deutschland.

ProAlter 4 /2012: Wie Natur Wohlbefinden fördert

Kategorie:ProAlter Ausgaben
06. Jul 2012

Die positive Wirkung der Natur auf das menschliche Wohlbefinden ist an jedem, der im Garten tätig ist oder im Wald spazieren geht, abzulesen. Mehr noch: Der wohltuende Einfluss des Grüns ist mehrfach in Studien belegt worden.

Pflegebedürftigen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Nordrhein-Westfalen besser helfen

Die Checkliste „Schritt für Schritt zur häuslichen Pflege“ ist nun in sechs Sprachen erhältlich

Kategorie:Pressemitteilungen
05. Jul 2012

Die Landesstelle Pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen möchte pflegebedürftige Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und ihre Angehörigen besser unterstützen. Sie hat die Checkliste „Schritt für Schritt zur häuslichen Pflege“ in sechs Sprachen übersetzen lassen. Menschen mit geringen ...

Joachim Gauck übernimmt Schirmherrschaft für das Kuratorium Deutsche Altershilfe

Gauck: „Die Aufgaben sind größer geworden“ – Das Kuratorium setzt sich seit 50 Jahren für eine bessere Lebenssituation älterer Menschen ein

Kategorie:Pressemitteilungen
04. Jul 2012

Das KDA hat einen neuen Schirmherren: Bundespräsident Joachim Gauck setzt die Tradition der bisherigen Bundespräsidenten fort und hat die Schirmherrschaft für das KDA übernommen. „Die Aufgaben, denen sich das KDA seit seiner Gründung widmet, sind in diesen fünfzig Jahren bei allen Fortschritten, ...

Alte Menschen in ihrer letzten Lebensphase professionell pflegen und begleiten

Praxis zeigt: Schulungen nach dem „Curriculum Palliative Praxis“ verbessern Pflegequalität in Einrichtungen der Altenhilfe. Neue Koordinationsstelle bietet Service für Einrichtungen und Ausbildung

Kategorie:Pressemitteilungen
03. Jul 2012

Seit 2005 werden bundesweit Moderatorinnen und Moderatoren in Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenhilfe erfolgreich nach dem Curriculum Palliative Praxis der Robert Bosch Stiftung ausgebildet. Das Curriculum setzt auf die Aneignung von Basiskenntnissen in Palliativer Praxis bei möglichst ...

Mehr Wissen für pflegende Angehörige

Die Landesstelle Pflegende Angehörige Nordrhein-Westfalen bietet ein neues Informationsportal im Internet

Kategorie:Pressemitteilungen
10. Mai 2012

Wenn ein Angehöriger Pflege braucht, fehlen oft Informationen. An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Welche Hilfen zahlt die Pflegekasse? Wo bekommt man sie? Die Landesstelle Pflegende Angehörige Nordrhein-Westfalen unterstützt Betroffene nun mit einem neuen Informationsangebot.

ProAlter 3/2012: Das Miteinander der Generationen

Kategorie:ProAlter Ausgaben
30. Apr 2012

Seit Jahren gibt es ein starkes politisches und gesellschaftliches Interesse an Generationenbeziehungen. Grund dafür sind die ökonomischen und institutionellen Veränderungen, die die „alternde Gesellschaft“ mit sich bringt. Im ProAlter-Schwerpunkt wird das Miteinander der Generationen aus psychologischer ...

Gemeinsamer Stand der ARD Fernsehlotterie und des Kuratorium Deutsche Altershilfe beim 10. Deutschen Seniorentag vom 3. bis 5. Mai

Kategorie:Pressemitteilungen
30. Apr 2012

Die Lebensqualität älterer Menschen verbessern – seit fünf Jahrzehnten verfolgt das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) dieses Ziel. Die ARD Fernsehlotterie begleitet und unterstützt das KDA dabei von Anfang an. Anlässlich des Vereinsjubiläums stellen die beiden Organisationen ihre gemeinsame ...

ProAlter 2/2012: Leben in Privatheit

Kategorie:ProAlter Ausgaben
19. Mär 2012

Wenn Menschen gesund sind, würde ihnen niemand ihr Anrecht auf Privatheit streitig machen. Wie sieht aber nun das Recht auf Privatheit bei Demenz und fortschreitender Pflegebedürftigkeit aus? Als Schwerpunkt der neuen Ausgabe des Magazins ProAlter wird die Notwendigkeit der Privatheit begründet und ...

Schutz vor multiresistenten Keimen

Ein neuer Ratgeber des Kuratoriums Deutsche Altershilfe informiert Betroffene und Angehörige

Kategorie:Pressemitteilungen
19. Mär 2012

Fast eine halbe Million Menschen infizieren sich jedes Jahr mit multiresistenten Keimen. Das schätzt die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene. Therapien schlagen kaum an, Patienten sind lange krank, einige sterben an der Infektion. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) informiert nun in ...

Hohe Dunkelziffer bei Altersdiskriminierung

Kategorie:Pressemitteilungen
05. Mär 2012

Altersdiskriminierung zählt zwar zu den häufigsten Diskriminierungsgründen in Deutschland, wird aber offenbar nur von einer Minderheit der Betroffenen auch tatsächlich angezeigt. Das geht aus einer gemeinsamen Befragung der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), der Bundesarbeitsgemeinschaft ...

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe kritisiert die Äußerungen in den Medien zur Demenzerkrankung des ehemaligen Fußball-Managers

Kategorie:Pressemitteilungen
03. Feb 2012

Das KDA dankt dem ehemaligen Fußball-Manager Rudi Assauer in einem offenen Brief für den Mut, seine Demenzerkrankung öffentlich zu machen. Häufig schweigen Betroffene über die Krankheit. Wenn nun eine Diskussion über Demenz in Gang komme, „dann ist das auch Ihr Verdienst. Weil Sie nicht geschwiegen ...

ProAlter 1/2012: Gewalt - Hingehen statt Wegsehen

Kategorie:ProAlter Ausgaben
01. Feb 2012

Einem aktuellen Bericht der WHO zufolge erleiden jährlich rund vier Millionen ältere Menschen in Europa Misshandlungen und rund 2.500 sterben gar daran. Ungeachtet dessen wird das Thema Gewalt in der Pflege immer noch oft tabuisiert.

50 Jahre Einsatz für eine hohe Lebensqualität im Alter

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) feiert 2012 sein 50-jähriges Bestehen

Kategorie:Pressemitteilungen
30. Jan 2012

Köln, 30.01.2012. Essen auf Rädern, die Tages- und Kurzzeitpflege, bedarfsgerechte Altenwohnungen und Haus- und Wohngemeinschaften für Senioren: All diese heute selbstverständlichen Hilfen und Angebote für ältere und pflegebedürftige Menschen hat das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) ins Leben ...

Altenheime der Zukunft gestalten

Kuratorium Deutsche Alterhilfe veröffentlicht das Buch „Die fünfte Generation: KDA-Quartiershäuser – Ansätze zur Neuausrichtung von Alten- und Pflegeheimen“

Kategorie:Pressemitteilungen
23. Jan 2012

Mit seinem Konzept der KDA-Quartiershäuser gibt das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) der Entwicklung von Alten- und Pflegeheimen neue Impulse. Das neue Buch „Die fünfte Generation: KDA-Quartiershäuser – Ansätze zur Neuausrichtung von Alten- und Pflegeheimen“ beschreibt nun die KDA-Quartiershäuser ...

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe rät in der aktuellen Ausgabe seines Fachmagazins ProAlter, Strategien gegen Gewalt zu entwickeln

Kategorie:Pressemitteilungen
18. Jan 2012

Köln, 18.01.2012. „Die Ausmaße der Gewalt in der Pflege werden von unserer Gesellschaft ignoriert und tabuisiert“, sagt der Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA), Dr. Peter Michell-Auli. Vier Millionen ältere Menschen werden allein in Europa misshandelt. Das geht aus einem ...

In einem Forschungsprojekt werden Ansätze für die Versorgung von Menschen mit einem besonderen Hilfe- und Pflegebedarf in ihrem Quartier entwickelt und erprobt

Kategorie:Pressemitteilungen
17. Jan 2012

Köln, 10. Januar 2012. Ein Forschungsprojekt des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA) soll die Versorgung von Menschen mit einem besonderen Hilfe- und Pflegebedarf beschreiben und verbessern. Das KDA sucht Kommunen als Partner für dieses Projekt. Es möchte mit ihnen Konzepte entwickeln und erproben, ...

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) lobt einen Wettbewerb für Lernende in Ausbildungsstätten der Altenpflege aus

Kategorie:Pressemitteilungen
09. Jan 2012

Köln, 09. Januar 2012. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) lobt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens einen Wettbewerb zur Entwicklung von Quartieren aus. Das KDA möchte mit dem Wettbewerb das Thema „Quartiersentwicklung“ in die Altenpflegeausbildung hineintragen und Altenpflegeschülerinnen ...