Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Das Jahr 2014

Kategorie:Pressemitteilungen
12. Dez 2014

Ältere Menschen mit Depressionen werden oft nicht ausreichend versorgt, kritisiert Heike Nordmann, Geschäftsführerin des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA). Eine KDA-Fachtagung hat Lösungsansätze aufgezeigt

Der Draht zu Menschen mit Demenz muss nicht abbrechen. Einfühlungsvermögen und Wertschätzung helfen, den Kontakt zu halten

Kategorie:Pressemitteilungen
02. Dez 2014

Köln, 2. Dezember 2014. Beim Fortschreiten einer demenziellen Erkrankung ist auch das Sprachzentrum betroffen. Die passenden Worte kommen einem nicht mehr in den Sinn, der rote Faden im Gespräch fehlt und dass man die Geschichte bereits zum dritten Mal erzählt, bemerkt auch nur noch das Gegenüber. ...

Altern ist keine Krankheit. Prävention und Gesundheitsförderung helfen Mobilität, Selbstständigkeit und Teilhabe solange wie möglich zu gewährleisten

Kategorie:Pressemitteilungen
12. Nov 2014

Köln, 12. November 2014. Wer will nicht lange leben? Und dabei fit und aktiv bleiben – ohne Demenz, Diabetes oder verkalkte Arterien? Gesundheit und Lebensfreude im Alter werden zukünftig immer wichtiger, denn die Lebenserwartung der Deutschen steigt. Bei einem heute geborenen Jungen liegt die Lebenserwartung ...

Die neue Ausgabe von ProAlter thematisiert Aufgaben und Herausforderungen für Kommunen

Kategorie:Pressemitteilungen
06. Nov 2014

Köln, 6. November 2014. Da, wo Menschen seit Jahrzehnten verwurzelt sind, wollen sie auch im Alter leben. Kommunen stellt das angesichts des demografischen Wandels und leerer Kassen oftmals vor besondere Herausforderungen. „Doch um für alle Lebensalter Chancen für ein gutes Leben zu ermöglichen, ...

ProAlter 6/2014: Moderne Altenhilfe-Landschaften - Aufgaben und Herausforderungen für Kommunen

Kategorie:ProAlter Ausgaben
03. Nov 2014

Da, wo Menschen seit Jahrzehnten verwurzelt sind, wollen sie auch im Alter leben. Kommunen stellt das angesichts des demografischen Wandels und leerer Kassen oftmals vor besondere Herausforderungen. „Doch um für alle Lebensalter Chancen für ein gutes Leben zu ermöglichen, müssen sie ihre Gestaltungskraft- ...

Mehr Zeit und Zuwendung für ältere Patienten

Stiftung ProAlter veröffentlicht Handreichung zur Freiwilligenarbeit in der Geriatrie

Kategorie:Pressemitteilungen
16. Okt 2014

Köln, 16. Oktober 2014. Ehrenamtliche Mitarbeitende sorgen in vielen geriatrischen Einrichtungen für das Wohlbefinden der Patientinnen. Aber längst nicht alle der 400 geriatrischen Kliniken in Deutschland machen sich dieses Engagement bereits zunutze. Zum Auf- und Ausbau der Freiwilligenarbeit in ...

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert Bund, Länder und Kommunen dazu auf, die Rahmenbedingungen für die Umsetzung alternativer Wohnangebote rechtlich und strukturell zu verbessern.

Kategorie:Pressemitteilungen
26. Sep 2014

Köln, 26. September 2014. Um den unterschiedlichen Wohnwünschen älterer Menschen gerecht zu werden, wurde in den vergangenen Jahren das Angebot an alternativen Wohnformen immer mehr ausgebaut. Bundesweit leben bisher jedoch nur circa zwei bis drei Prozent der über 65-Jährigen in Altenwohnungen, ...

Kategorie:Pressemitteilungen
19. Sep 2014

Köln, 19. September 2014. Die Ankündigung im Koalitionsvertrag, Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetz unter einem Dach zusammenzuführen, mit einem Rechtsanspruch zu versehen sowie die zehntägige Auszeit analog Kinderkrankengeld weiterzuentwickeln, machte Hoffnung auf eine grundlegende Entlastung ...

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe beteiligt sich an der Allianz für Menschen mit Demenz. Es begrüßt die Initiative der Bundesregierung und setzt sich dafür ein, dass daraus eine umfassende Demenzstrategie entsteht.

Kategorie:Pressemitteilungen
18. Sep 2014

Köln, 18. September 2014. Das Leben von Menschen mit Demenz in Deutschland soll sich in Zukunft verbessern: Das Bundesgesundheits- und Bundesfamilienministerium haben deshalb in dieser Woche die Agenda der Allianz für Menschen mit Demenz vorgestellt. Sie soll unter anderem dazu beitragen, dass Demenzkranke ...

Die neue Ausgabe des Fachmagazins ProAlter zeigt, wie man durch Eigeninitiative und Selbstorganisation den demografischen Wandel mitgestalten kann.

Kategorie:Pressemitteilungen
16. Sep 2014

Köln, 16. September 2014. Vielleicht lässt sich im thüringischen Greiz eine Antwort auf einige der Fragen finden, die eine Gesellschaft des längeren Lebens aufwirft. Dort leben in einer selbst organisierten Hausgemeinschaft 13 Männer und Frauen zwischen 66 und 90 Jahren, jeder in seiner Wohnung ...

ProAlter 5/2014: WIR machen das! Selbstorganisierte Angebote als Antwort auf den demografischen Wandel

Kategorie:ProAlter Ausgaben
02. Sep 2014

Die Herausforderungen einer immer älter werdenden Gesellschaft können nicht allein von staatlicher Seite bewältigt werden. Und so wird der Ruf nach mehr Eigeninitiative und Engagement von Seiten der Bürgerschaft immer lauter und findet auch Gehör. Immer mehr nehmen die Bürgerinnen und Bürger die ...

ProAlter 4/2014: 20 Jahre Pflegeversicherung - Was hat sie gebracht, wie geht es weiter?

Kategorie:ProAlter Ausgaben
03. Jul 2014

Vor 20 Jahren wurde das „Gebäude“ der Pflegeversicherung auf solidem Grund errichtet. Seitdem gilt es, seine Bausubstanz zu erhalten und durch Modernisierung und Schließen von Baulücken den gewachsenen Bedarfen anzupassen – jetzt steht der nächste Umbau an. Das System Pflege soll im Zuge einer ...

Kategorie:Pressemitteilungen
03. Jul 2014

Der Entwurf des 5. Gesetzes zur Änderung des SGB XI (Pflegestärkungsgesetz), der am 4. Juli 2014 im Bundestag beraten wird, ist ein erster Schritt und enthält vielversprechende Ansätze. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) unterstützt die Bereitschaft, den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff ...

KDA: Gesamtstrategie zum Wohnen im Alter entwickeln

Kategorie:Pressemitteilungen
11. Jun 2014

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert eine wohnungspolitische Neu-Justierung, die sich den Anforderungen einer alternden Gesellschaft stellt. Es hat gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung eine Studie zum Wohnen im Alter und Handlungsempfehlungen für die Politik erarbeitet.

Neue Wohnform für Menschen mit Demenz: Der Arbeiter-Samariter-Bund eröffnet in Sachsen die erste KDA-Pflegeoase

Kategorie:Pressemitteilungen
04. Jun 2014

Menschen mit Demenz sollen in Zwickau künftig besser als bisher begleitet werden. Der Arbeiter-Samariter-Bund hat deshalb dort die erste Pflegeoase nach einem Konzept des KDA realisiert.

ProAlter 3/2014: Wohnen im Alter

Herausforderungen, Rahmenbedingungen, Beispiele

Kategorie:ProAlter Ausgaben
07. Mai 2014

Für die wachsende Zahl älterer Menschen gilt es, die Wohn- und Lebenssituation so zu gestalten, dass möglichst viele in ihrem vertrauten Wohnumfeld verbleiben können. Dabei muss ein Höchstmaß an Lebensqualität gesichert werden. Zukünftig sind viele AkteurInnen gefragt, die an der Weiterentwicklung ...

Menschen mit Demenz ein Leben in der Mitte der Gesellschaft ermöglichen

Kategorie:Pressemitteilungen
06. Mai 2014

Die Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein Westfalen unterstützt seit zehn Jahren Menschen mit Demenz. Am 6. Mai 2014 feiert sie ihr Jubiläum. Köln, 6. Mai 2014. „Wir wollen, dass ältere Menschen aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Gerade bei Menschen mit Demenz erfordert das ein ...

Wegweiser unterstützt Demenzpatienten beim Krankenhausaufenthalt

Kategorie:Pressemitteilungen
24. Apr 2014

Ein Krankenhausaufenthalt von Menschen mit Demenz sollte gut vorbereitet werden. Der neue „Wegweiser für Menschen mit Demenz im Krankenhaus“ der Landesinitiative Demenz-Service NRW versorgt Betroffene und Angehörige mit wichtigen Informationen.

Demenz und Depression im Alter: Wie eine würdevolle Begleitung gelingt

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe gibt in seinem Fachmagazin ProAlter Tipps zum Umgang mit zwei der häufigsten psychischen Erkrankungen älterer Menschen

Kategorie:Pressemitteilungen
31. Mär 2014

Köln, 31. März 2014. Wenn ältere Menschen an Depression oder Demenz erkranken, beeinflusst dies ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität. Oft fällt ihnen die Kommunikation mit anderen schwer: bei einer Demenz, weil das Sprachvermögen zurückgeht; bei einer Depression, weil sich Betroffene zurückziehen. ...

Netzwerk verbessert seit zehn Jahren das Leben von Menschen mit Demenz

Kategorie:Pressemitteilungen
25. Feb 2014

Köln, 25. Februar 2014. Etwa 300.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen sind an Demenz erkrankt. Die meisten von ihnen werden zu Hause von Angehörigen umsorgt, die im Alltag und bei der Pflege vielfältige Unterstützung und Entlastung brauchen. Dazu trägt seit zehn Jahren die Landesinitiative Demenz-Service ...

ProAlter 2/2014: Demenz und Depression - Wie gelingt eine würdevolle Begleitung

Kategorie:ProAlter Ausgaben
25. Feb 2014

Demenz und Depression zählen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Da sich beide Krankheiten in der Symptomatik ähneln und auch gemeinsam auftreten können, sind sie für Laien und MedizinerInnen oftmals nicht leicht zu unterscheiden. Im November 2013 griff das KDA im Rahmen seiner ...

Ansätze für mehr Gesundheit im Alter

Kategorie:Pressemitteilungen
22. Jan 2014

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe gibt in seinem Fachmagazin ProAlter Hinweise, wie man Gesundheit im Alter fördern, erhalten und wiederherstellen kann. Köln, 22. Januar 2014. Es kommt häufig vor, dass ältere Menschen ihre Krankheiten für Altersbeschwerden halten und deshalb nicht zum Arzt ...

Heike Nordmann wird neue Geschäftsführerin des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Kategorie:Pressemitteilungen
13. Jan 2014

Köln, 13.01.2014. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) bekommt eine neue Geschäftsführerin. Heike Nordmann wird die Position ab dem 15. Februar 2014 übernehmen. Nordmann hat seit 1998 als wissenschaftliche Referentin bei der Verbraucherzentrale Nordhrein-Westfalen gearbeitet. Dort leitete die ...

ProAlter 1/2014: Gesundheit im Alter

Kategorie:ProAlter Ausgaben
06. Jan 2014

Bei guter Gesundheit alt werden. Das wünscht sich wohl jeder Mensch. Man könnte neidvoll auf die Japaner blicken. Sie haben mit über 85 Jahren nicht nur die längste Lebenserwartung, sie bleiben auch – laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation – länger gesund. Woran liegt es? Sind es ...