Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Pressemitteilungen

Kuratorium Deutsche Altershilfe und medhochzwei Verlag schließen Kooperation

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
22. Nov 2017

Köln/ Heidelberg, 23.11.2017. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) und die medhochzwei Verlag GmbH (mhz) haben eine Partnerschaft in den Bereichen Lektorat, Marketing und Vertrieb beschlossen. Die Zusammenarbeit startet am 1.1.2018. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Herausgabe des KDA-Fachmagazins ...

Sozialraumorientierte Ansätze für ein gelingendes Alter(n)

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
26. Sep 2017

In der Sonderausgabe des Fachmagazins Pro Alter nehmen Kuratorinnen und Kuratoren des KDA Stellung zu den kommunalen Handlungsfeldern des Siebten Altenberichts. Sie diskutieren, wie lokale Lebenswelten gestaltet werden müssen, um Teilhabe, Selbstbestimmung und Selbstständigkeit älterer Menschen nachhaltig ...

Keine Frage des Alters: Berühren, streicheln, kuscheln

Sexualität im Alter steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins ProAlter.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
13. Sep 2017

Köln, 13. September 2017. Berühren, streicheln, kuscheln: Körperkontakt wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Er baut das Selbstwertgefühl auf und Stress ab, lindert Schmerzen und wirkt Depressionen entgegen. Durch Körperkontakt – ohne sexuelle Intentionen – werden positive Emotionen ...

Grenzgänge(r) – Leben mit Frontotemporaler Demenz

Interdisziplinäre Fachtagung in Bad Sassendorf am 25. September 2017

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
10. Jul 2017

Köln, 10. Juli 2017 Am Anfang sind es leichte Irritationen, später ändert sich das Sozialverhalten und die Persönlichkeit. Die kognitiven Fähigkeiten hingegen bleiben bei Menschen mit einer Frontotemporale Demenz (FTD) oft noch lange erhalten. Doch meist fehlt ihnen jegliche Krankheitseinsicht ...

Die neue Landlust: Bauernhof statt Altenheim

In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins ProAlter werden innovative Bauernhof-Projekte vorgestellt sowie Chancen für Landwirte – und Kommunen diskutiert.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
06. Jul 2017

Köln, 6. Juli 2017. Trotz zunehmender Verstädterung wünschen sich viele Menschen raus aufs Land. Auch in der Altenpflege arbeiten Pioniergeister bereits an der Realisierung dieses Traums: Unter dem Sammelbegriff „Green Care“ werden Aktivitäten und Interaktionen zwischen Mensch, Tier und Natur ...

Alleine leben mit Demenz

Themenjahr 2017 der Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen mit Fahrradmarathon

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
13. Jun 2017

Köln, 12.06.2017. Die Zahl der Singlehaushalte nimmt nach Angaben des Statistischen Bundesamts seit Jahren kontinuierlich zu. Rund 16 Millionen Einpersonenhaushalte gibt es derzeit in Deutschland. Wenn jemand an einer Demenz erkrankt, kann das Leben alleine zur Herausforderung werden. Für den Betroffenen, ...

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist neuer Schirmherr des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
09. Mai 2017

Köln, 09.05.2017. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hat einen neuen Schirmherren: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt die Tradition der bisherigen Bundespräsidenten fort und hat die Schirmherrschaft für das KDA übernommen. „Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen, ...

Sehen und gesehen werden: Auch in der Pflegeoase

Die Qualitätsgeleitete Pflegeoase als Wohnmodell für Menschen mit schwerer Demenz steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins ProAlter.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
09. Mär 2017

Köln, 9. März 2017. Mit Blick auf die Bedürfnisse von schwer an Demenz erkrankten Menschen hat das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) das Konzept der Qualitätsgeleiteten Pflegeoase entwickelt. „Sehen und gesehen werden“ ist der Schlüsselgedanke dieses Modells, das nicht nur beim Entwickeln ...

Gesund älter werden im Quartier

Warum Gesundheitsförderung so wichtig ist und wie sie gelingen kann, zeigt das Kuratorium Deutsche Altershilfe in der aktuellen Ausgabe seines Fachmagazins ProAlter.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
07. Dez 2016

Köln, 1. Dezember 2016. Forever young, für immer jung: das muss nicht unbedingt sein. Aber lange leben, körperlich und geistig fit, selbstständig, selbstbestimmt und gesellschaftlich integriert, das wünschen sich doch die meisten. In einer alternden Gesellschaft gewinnt die Gesundheitsförderung ...

Es muss auch Quartier drin sein, wo Quartier drauf steht

Kuratorium Deutsche Altershilfe fordert und fördert den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zur altersgerechten Quartiersentwicklung

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
28. Sep 2016

Düsseldorf, 29. September 2016. Bei der Quartiersentwicklung geht es darum, die Lebensräume ganzheitlich auf die Bedürfnisse von älteren Menschen auszurichten. Dabei sollen die Bürgerschaft beteiligt und möglichst viele örtliche Akteure eingebunden werden. „Eine der größten Herausforderungen ...

Noch im Beruf und schon dement

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
14. Sep 2016

Berufstätige, die an einer Demenz erkranken, benötigen andere Unterstützung als ältere Menschen mit Demenz. Darauf macht die Arbeitsgruppe „Jüngere Menschen in der frühen Phase der Demenz“ der Landesinitiative Demenz-Service Nordrhein-Westfalen aufmerksam.

Pantry-Küchen auch in der stationären Pflege

Schwestern vom Heiligen Geist und Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) eröffnen in Sulzbach das erste Haus nach dem Modell

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
08. Sep 2016

Neue Wege in der stationären Pflege gehen im saarländischen Sulzbach die Schwestern vom Heiligen Geist und die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts). Im Projekt „SeniorenWohnen St. Anna Sulzbach“ ist ein innovatives Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit hohem Hilfe- und ...

Alt. Arm. Ausgegrenzt? Altersarmut und das Recht auf Teilhabe

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
31. Aug 2016

Einkommensarmut im Alter schränkt die grundrechtlich verbürgte Chance auf gesellschaftliche Teilhabe ein, kritisiert KDA-Vorstandsvorsitzende Frank Schulz-Nieswandt in der aktuellen Ausgabe von ProAlter.

Helmut Kneppe ist neuer Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Altershilfe Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V.

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
04. Jul 2016

Köln, 4. Juli 2016. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe hat einen neuen Geschäftsführer. Helmut Kneppe (64) ist in den Vorstand des Vereins berufen worden und leitet ab Juli künftig die Geschäfte des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA). Kneppe engagiert sich als Kurator und Mitglied des Aufsichtsrats ...

Demenz: Vom Fatalismus zur Prävention

„Aktiv gegen das Vergessen: Demenz und Prävention“ stand im Mittelpunkt der Jahrestagung der Landesinitiative Demenz-Service NRW

Kategorie:Pressemitteilungen, Autor:
23. Jun 2016

Köln, 23. Juni 2016. Eine Diagnose wie ein Schicksalsschlag: Demenz. Wer vom Verlust seiner kognitiven Fähigkeiten betroffen ist, dem ist nicht mehr zu helfen, so zumindest lautet die weitverbreitete Meinung. Doch in Forschung und Praxis setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass durch einen ...