Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Den Funken des Lebens leuchten lassen

Art.-Nr.:9118, Veröff.:2012, 151 Seiten, ISBN:978-3-456-85038-2, Autor:
*22,95
Nur noch wenige verfügbar!

Ein Demenzmythos meint gemeinhin, dass bei Menschen mit einer Demenz das Feuer des Lebens verlösche. Kuhn und Verity zeigen im Gegenteil, wie Pflegende dazu beitragen können, den Funken des Lebens leuchten zu lassen. Ihr Werk führt verständlich und anschaulich in die Kunst der Arbeit mit Menschen mit Demenz ein. Es beschreibt exemplarisch und entsprechend einzelner Demenzstadien deren Erleben auf Basis eines personzentrierten Ansatzes. Außerdem skizzieren sie die Rolle der Pflegenden als «Demenzpflegekünstler» und stellen die dazu notwendigen «Kopf-, Hand- und Herzwerkzeuge» vor.

Das Buch wurde von Gerlinde Strunk-Richter herausgegeben, Leiterin des Bereichs Demenz im KDA.

*
Preis inklusive gesetzlicher MwSt. und zuzüglich Versandkosten
**
Preis zuzüglich gesetzlicher MwSt. und Versandkosten