Zur Hauptnavigation springen Zum Seiteninhalt springen Zur Informationsnavigation springen

Paket: 5 Handlungsanregungen + 1 Buch

Art.-Nr.:4040, Veröff.:2013, Autor:
*60,00
Nur noch wenige verfügbar!

Das Forschungsprojekt "PflegeWert - Wertschätzung erkennen, fördern, erleben" will zu einer besseren Wertschätzungskultur für Pflegekräfte und einem verbesserten Ansehen der Pflege in der Gesellschaft beitragen. Neben dem Abschlussbericht sind nun fünf Broschüren mit Handlungsanregungen beim KDA erschienen.

Durch Anklicken der Titel gelangen Sie zu den Handreichungen und dem umfassenden Abschlussbericht, die Sie auch als Paket kaufen können:

Wertschätzendes Gesundheitsmanagement
Handlungsanregung für Pflegeeinrichtungen
Diese Broschüre erklärt, wie wichtig ein wertschätzendes Gesundheitsmanagement in Einrichtungen, die die Dienstleistung „Pflege“ anbieten, ist und formuliert praxisnahe Empfehlungen, das eigene Gesundheitsmanagement als Wertschätzungsinstrument zu entwickeln bzw. auszubauen. Beispiele guter Praxis werden dabei ebenso beschrieben wie mögliche Stolpersteine bei der Implementierung. Die Handreichung ermutigt so zu mehr Wertschätzung in den Einrichtungen und Organisationen und zielt damit auf die Förderung von Arbeitsstolz. und Arbeitszufriedenheit für die Beschäftigten und somit auch auf einen lebenswerten Alltag für die KundInnen der Alten- und Krankenpflege.

Wertschätzendes Führen
Handlungsanregung für Pflegeeinrichtungen
Diese Broschüre erklärt, wie wichtig eine wertschätzende Führung in Einrichtungen, die die Dienstleistung „Pflege“ anbieten, ist. Insbesondere das Führungsverhalten hat einen großen Einfluss darauf, wie sich das Thema „Wertschätzung“ in einer Unternehmenskultur etabliert. Die Handreichung leitet Führungskräfte und ReferentInnen aus der Fort- und Weiterbildung dazu an, ein Seminar zum Thema „Wertschätzende Führung“ zu planen und zu gestalten und bietet ihnen dabei vielfältige Ideen und Erfahrungen aus der Praxis. Die Führungskräfte werden ermutigt, ihre Rolle aktiv wahrzunehmen und durch einen wertschätzenden Führungsstil als Vorbild für ihre Mitarbeitenden zu mehr Wertschätzung, Arbeitszufriedenheit und Arbeitsstolz beizutragen.

Wertschätzende Mitarbeiterentwicklungsgespräche
Handlungsanregung für Pflegeeinrichtungen
Das Erleben von Wertschätzung wird auch von individuellen und persönlichen Aspekten bestimmt. Für Führungskräfte ist es deshalb wichtig, mit Mitarbeitenden persönlich in Kontakt zu stehen und zu wissen, was jedem Einzelnen wichtig ist. Eine Gelegenheit, sich hierzu intensiv auszutauschen, bieten unter anderem Mitarbeiterentwicklungsgespräche, die aufgrund ihrer speziellen Charakteristika als Wertschätzung erfahren werden können. Diese Broschüre bietet Pflegeeinrichtungen praxisnahe Anregungen, wie Mitarbeitergespräche, insbesondere Mitarbeiterentwicklungsgespräche, wertschätzend gestaltet werden können. Mit der Handreichung werden Führungskräfte sensibilisiert, ihre Rolle als eine der wesentlichen Quellen für Wertschätzung am Arbeitsplatz zu erkennen, und ermutigt, diese aktiv (vor)zu leben, um damit zur Arbeitszufriedenheit, zur Motivation und zur Gesundheit der Mitarbeitenden beizutragen.

Wertschätzendes Rückmeldemanagement
Handlungsanregung für Pflegeeinrichtungen
Aus betrieblicher Sicht ist das Erfassen und Auswerten von Kundenrückmeldungen ein wichtiger Teil, um kundenorientiert arbeiten und so die eigene Dienstleistung sowie das Angebot auf die Bedürfnisse und Anforderungen der KundInnen anpassen zu können. In Pflegeeinrichtungen können die Rückmeldungen und die Interaktion mit den KundInnen außerdem wesentlich dazu beitragen, dass Pflegende ihre Arbeit als sinnvoll erfahren und Wertschätzung erleben. Diese Handreichung erklärt praxisnah, wie das gesetzlich geforderte Beschwerdemanagement mittels kleiner Änderungen zur systematischen Erfassung von positiven Rückmeldungen von KundInnen und Angehörigen genutzt werden kann. Leitungs- und Führungskräfte sowie Mitarbeitende werden sensibilisiert und ermutigt, ihre Einstellung zu und ihren Umgang mit Rückmeldungen und Beschwerden kritisch zu reflektieren und diese mehr als Anregung oder Bereicherung und weniger als Kritik zu betrachten.

Pflege-Erfolgsbesprechungen
Handlungsanregung für Pflegeeinrichtungen
Diese Broschüre erklärt, wie wichtig die Förderung der Selbst-Wertschätzung von Mitarbeitenden in pflegerischen Einrichtungen ist. Mit Hilfe von „Pflege-Erfolgsbesprechungen“ werden Pflegende unterstützt, eigenes erfolgreiches pflegerisches Handeln zu identifizieren und auch anzuerkennen, nach dem Motto: „Ich sehe, was ich täglich leiste.“ Diese Handreichung erklärt die Wirksamkeit und die Implementation von Erfolgsbesprechungen in einer Einrichtung. Anhand einer definierten Struktur werden Mitarbeitende angeleitet, den Blick auf vergangene Arbeit zu lenken und wirksame Strategien der eigenen Arbeit bewusst und sichtbar werden zu lassen.

PflegeWert
Wertschätzung erkennen - fördern - erleben (Abschlussbericht)

Professionalität, Wertschätzung, Anerkennung und Stolz sind Ressourcen für gute und motivierte Dienstleistungsarbeit sowie eine hohe Dienstleistungsqualität. Und so führt auch die Wertschätzung von Pflegekräften nicht nur zu einer hohen Arbeitszufriedenheit und Arbeitsstolz bei den Mitarbeitenden, sie dient gleichzeitig einer neuen Kundenorientierung und einer qualitativ hochwertigen Pflege.

Für das Projekt  „PflegeWert – Optimierung und Innovation in der Altenpflege durch systematisierte Wertschätzung“ wurden die Kernelemente eines wertschätzenden Arbeitsumfeldes analysiert und die Ergebnisse zu acht zentralen Handlungsanleitungen zusammengefasst: Wie Erfolgsbesprechungen und Mitarbeiterentwicklungsgespräche geführt werden, wie die Sprache im Pflegealltag verändert werden kann, was unter einem wertschätzenden Rückmeldemanagement zu verstehen ist, wie die Mitarbeitenden in strukturierte Dienstleistungsprozesse eingebunden werden und warum das Gesundheitsmanagement und die Öffentlichkeitsarbeit eine gleichermaßen große Rolle für ein wertschätzendes Arbeitsumfeld spielen, beschreibt dieses Handbuch – fundiert und praxisnah. Mit dieser Arbeitshilfe lernen alle Leserinnen und Leser selbst, den Wert von Pflegearbeit zu schätzen.

*
Preis inklusive gesetzlicher MwSt. und zuzüglich Versandkosten
**
Preis zuzüglich gesetzlicher MwSt. und Versandkosten